Anstoß

Anstoß ist eine Initiative zur Förderung sozialer Kompetenzen von Jugendlichen.
 
Die Ziele dieses Projektes sind:
  • ein Netzwerk schaffen, um Jugendliche in Schule und Freizeit gut    begleiten zu können
  • Kooperation zwischen Jugendarbeit und Schule stärken
  • Synergien nutzen
  • Stärkung der Sozialkompetenzen: Wahrnehmungs-, Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit fördern
  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements in Schule und Freizeit

Dies wird erreicht durch ein flächendeckendes Konzept mit unterschiedlichen Bausteinen für die Klassenstufen 5 bis 9. Diese Bausteine sind elementarer Bestandteil des Bildungsangebotes an den Schulen:

Klassen 5 und 6: Soziales Kompetenztraining der Mobilen Jugendarbeit
 
Klassen 7:           Teambildung mit dem Jugendhaus im
                            Herrenberger Waldseilgarten
 
Klassen 8 und 9: Kommunikationstraining mit dem Jugendzentrum Logo
 
ab Klasse 9:        schulartübergreifende Ausbildung von Multiplikatoren,
                            um bestimmte Bausteine mit durchzuführen

 

Anstoß ist ein gemeinsames Projekt von Jugendhaus, Jugendzentrum Logo, Mobiler Jugendarbeit, Stadtjugendring und den weiterführenden Schulen in Herrenberg

Möglich wurde das Projekt durch die finanzielle Unterstützung des Arbeitskreises „Miteinander – Füreinander“ und der Weihnachtsaktion des Gäuboten.